<link rel="stylesheet" href="/static/css/nojs.css" media="all">

Ansicht wird aktualisiert. Bitte haben Sie einen Moment Geduld...

wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Gesamt: € 0,00*

Zum Warenkorb

Datenschutzerklärung


Personenbezogene Daten, die wir für Ihren Einkauf benötigen
Im Rahmen Ihres Einkaufs in unserem Online-Shop erheben wir Einzelangaben zu Ihrer Person (Vorname, Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse und Bankverbindungs- bzw. Kreditkarten-Daten). Diese Daten werden von uns erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit dies zur Begründung, Durchführung und Beendigung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen erforderlich ist, d.h. z.B. um Ihre Bestellung und Zahlung abzuwickeln sowie die von Ihnen bestellten Waren zu liefern. Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir zudem, um Sie über den Status Ihrer Bestellung bzw. Lieferung zu informieren.

Einwilligungen, die Sie uns ggf. ausdrücklich gegeben haben
Soweit Sie aktiv und ausdrücklich eingewilligt haben, verarbeiten und nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse auch, um Ihnen regelmäßig einen Newsletter mit unseren Angeboten, Aktionen und Gewinnspielen zuzusenden, den Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über den am Ende jedes Newsletters gesetzten Link oder per E-Mail an info@casio-shop.eu wieder abbestellen können

Der Inhalt der uns ggf. erteilten Einwilligung lautet wie folgt:
Ja, ich möchte von der Hatraco GmbH per E-Mail Newsletter über Angebote, Aktionen und Gewinnspiele im CASIO Online-Shop auf dem Laufenden gehalten werden. Den Newsletter kann ich jederzeit wieder abbestellen.

Ihr Newsletter Abonnement wird erst wirksam, wenn Sie es über einen Link, den wir Ihnen nach der Registrierung per E-Mail zusenden, nochmals bestätigen („Double Opt-in“).

Nur wenn Sie uns aktiv eine weitere ausdrückliche Einwilligung gegeben haben, verwenden wir alle erhobenen personenbezogenen Daten ferner, um Sie als CASIO Online-Shop-Kunden für künftige potentielle Besuche bzw. Einkäufe in unserem Online-Shop zu registrieren, so dass Sie diese für die Vertragsbegründung und -durchführung erforderlichen Daten nicht bei jeder weiteren Bestellung erneut eingeben müssen und den Status Ihrer Bestellungen sowie bereits getätigte Einkäufe jederzeit in Ihrem Kundenkonto einsehen können.

Der Inhalt der uns ggf. erteilten Einwilligung lautet wie folgt:
Ich möchte ein Kundenkonto eröffnen:
Durch Ihre Anmeldung bei uns sind Sie in der Lage schneller zu bestellen, kennen jederzeit den Status Ihrer Bestellungen und haben immer eine aktuelle Übersicht über Ihre bisher getätigten Bestellungen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Sollten Sie kein Kundenkonto anlegen oder Ihre Einwilligung widerrufen, werden Ihre Daten mit vollständiger Abwicklung des einzelnen Vertrages für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Protokollierung und Widerruf Ihrer Einwilligungen

Ihre aktiv erteilten Einwilligungen werden protokolliert. Sie können sämtliche Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Eine einfache Mitteilung an uns genügt.

Widerspruchsrecht
Zwar verwenden wir Ihre Daten ohne die oben wiedergegebenen ausdrücklichen Einwilligungen nicht für Zwecke der Werbung und auch nicht für Zwecke der Markt- oder Meinungsforschung. Dennoch sind wir nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) dazu verpflichtet, Sie darauf hinzuweisen, dass Sie der Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit gegenüber der unten angegebenen verantwortlichen Stelle widersprechen können.

Datenverarbeitung

Datenverarbeitung in unserem Auftrag
Soweit es für den Vertragszweck erforderlich ist, werden Ihre Daten an mit der Entgegennahme und Abwicklung Ihrer Bestellung von uns beauftragte Unternehmen weitergegeben.

Dies sind im Einzelnen:
die DHL Vertriebs GmbH & Co. OHG, Charles-de-Gaulle-Straße 20, D-53113 Bonn, zwecks Versand, Lieferung oder Abholung von Waren innerhalb Deutschlands; DPD Dynamic Parcel Distribution GmbH & Co. KG. Wailandtstraße 1, D-63741 Aschaffenburg , zwecks Versand, Lieferung oder Abholung von Waren nach Österreich; das mit der Zahlung jeweils beauftragte Bankunternehmen/Kreditinstitut; die PAYONE GmbH & Co. KG, Fraunhoferstraße 2-4,24118 Kiel, Germany, zur Abwicklung einer Kreditkartenzahlung sowie bei entsprechender Auswahl der Zahlungsdienst PayPal (Europe) S.á.r.l. & Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg.

Nutzung der PayPal-Service Zahlungsarten Kauf auf Rechnung, Lastschrift und Kreditkarte

Soweit Sie als Zahlungsart eine der PayPal-Zahlungsarten Kauf auf Rechnung, Lastschrift oder Kreditkarte ausgewählt haben, ist es zur weiteren Abwicklung Ihrer Zahlung und bei der Zahlungsart Kauf auf Rechnung auch im Rahmen der Abtretung unserer Zahlungsforderung an Paypal erforderlich, folgende personenbezogene Daten an die PayPal (Europe) S.á.r.l. & Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg, zu übermitteln:

  • Rechnungsnummer;
  • Rechnungsbetrag;
  • Name und Lieferanschrift;
  • Name und Rechnungsanschrift.

Speicherdauer
Mit vollständiger Abwicklung des einzelnen Vertrages werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht soweit wir sie nicht bereits zu anderen in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken mit Ihrer Zustimmung gespeichert haben und entsprechend verwenden dürfen.

Verwendung Ihrer Daten für Kontaktaufnahme
Entsprechendes gilt für Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, die wir erheben, um Ihnen zu antworten, wenn Sie uns in dem Formularfeld unter der Rubrik „Kontakt“ eine Nachricht zukommen lassen.

Protokolldaten über den Besuch unserer Webseiten
Bei jedem Besuch unserer Webseiten und bei jedem Download einer Datei werden automatisch Protokolldaten wie IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, aufgerufene Seite, Name der herunter geladenen Datei, verwendeter Browsertyp und Betriebssystem sowie die Webseite, von der Sie uns besuchen, vorübergehend gespeichert. Diese Daten werden lediglich zu statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung unseres Angebots ohne Rückschluss auf Ihre Person ausgewertet und anschließend gelöscht.

Cookies/Interessenbezogene Werbung
Cookies sind kleine Text-Dateien, die von unserem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Sie dienen dazu, Ihren Computer beim nächsten Besuch unserer Webseiten automatisch wiederzuerkennen und Ihnen die Navigation zu erleichtern. Solche sogenannten ID-Cookies werden von uns auch eingesetzt, um Ihren Computer auf anderen Websites, die am Werbenetzwerk von Google teilnehmen, anhand der protokollierten Daten (Besuch unserer Website sowie letzte Google Suchanfragen einschließlich Datum und Uhrzeit, vorzugsweise verwendete Sprache, Browsertyp, Betriebssystem) wiederzuerkennen und Ihnen dort auf Ihre vermuteten Interessen zugeschnittene Werbeanzeigen zu präsentieren. Die Kategorien, nach denen Ihnen interessenbezogene Werbung im gesamten Google Display-Netzwerk gezeigt wird, können Sie über den Anzeigenvorgaben-Manager von Google ansehen, entfernen oder hinzufügen. Über dieses Tool können Sie dem Einsatz von Cookies für interessengerechte Werbung im Google Display-Netzwerk auch insgesamt widersprechen, indem Sie den Button zur Deaktivierung von ID-Cookies anklicken. Weitere Informationen erhalten Sie auch hier. Auf Ihrer Festplatte abgelegte ID-Cookies verfallen automatisch 30 Tage nach Ihrem letzten Besuch unserer Website. Ob Cookies überhaupt gespeichert werden, können Sie selbst über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browser steuern, indem Sie etwa von vornherein keine oder nur auf Nachfrage Cookies akzeptieren oder aber festlegen, dass Cookies nach jeder Beendigung Ihres Internetbesuchs gelöscht werden. Sollten Sie Cookies nicht akzeptieren, könnte dies allerdings zu Einschränkungen von Funktionen auf unseren Webseiten führen.

Google Analytics
Wir verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics speichert Cookies auf Ihrem Computer, die eine Analyse Ihrer Nutzung unseres Online-Shops ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung unseres Online-Shops (einschließlich Ihrer IP-Adresse, die jedoch mit der Methode _anonymizeIp() anonymisiertwird, so dass sie nicht mehr einem Anschluss zugeordnet werden kann) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung unseres Online-Shops auszuwerten und Reports darüber für uns als Online-Shop Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Online-Shop-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall den CASIO Online-Shop nicht mehr nutzen können. Durch die Nutzung unseres Online-Shops erklären Sie sich mit der Verwendung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können der Erhebung der Daten durch Google-Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem sie ein Deaktivierungs-Add-on (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) für Ihren Browser installieren.

Verwendung von Social Plugins von Facebook, Google+, Pinterest und Twitter
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook, Google+, Pinterest und des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Ireland Limited, Google Inc., Pinterest Inc.und Twitter Inc. angeboten („Anbieter“).

Facebook wird betrieben von der Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland (“Facebook”). Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier:
https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Eine Übersicht über die Plugins von Google und deren Aussehen finden Sie hier:
https://developers.google.com/+/plugins

Pinterest wird betrieben von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, USA ("Pinterest"). Eine Übersicht über die Plugins von Pinterest und deren Aussehen finden Sie hier:
https://developers.pinterest.com/

Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103. Eine Übersicht über die Twitter Buttons und deren Aussehen finden Sie hier:
https://twitter.com/about/resources/buttons

Um den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, sind die Plugins mittels der „1-Klick-für-mehr-Datenschutz-Lösung“ namens Shariff von c’t und Heise Online in die Seite eingebunden (Quelle und weitere Infos: http://www.heise.de/ct/ausgabe/2014-26-Social-Media-Buttons-datenschutzkonform-nutzen-2463330.html). Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unseres Webauftritts, die solche Plugins enthält, noch keine Verbindung mit den Servern von Facebook, Google, Twitter und Pinterest hergestellt wird. Erst wenn Sie aktiv auf einen Share-Button klicken und damit Ihre Zustimmung zur Datenübermittlung erteilen, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook, Google, Twitter und Pinterest her. Der Inhalt des jeweiligen Plugins wird dann vom zugehörigen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Hierdurch erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat.Sind Sie bei einem der sozialen Netzwerke eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil des sozialen Netzwerks unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, also den „Gefällt mir“-, den „+1“-, den „Pin it“- oder den„Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

Datenschutzhinweise von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
Datenschutzhinweise von Pinterest: http://about.pinterest.com/de/privacy-policy
Datenschutzhinweise von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html
Datenschutzhinweise von Twitter: https://twitter.com/privacy

Datensicherheit
Die von uns abgefragten personenbezogenen Daten werden über eine gesicherte SSL-Verbindung („Secure-Socket-Layer“) mit einer 256-Bit-Verschlüsselung an uns übertragen, damit sie vor fremdem Zugriff geschützt sind. Darüber hinaus treffen wir weitere technische und organisatorische Sicherungsvorkehrungen, um dem Verlust, der Zerstörung und dem Missbrauch von Daten vorzubeugen. Der Zugang zu Ihrem ggf. angelegten Kundenkonto ist etwa nur durch Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie selbst können zum Schutz Ihrer Daten beitragen, indem Sie ein möglichst schwer nachzuvollziehendes Passwort wählen (z.B. durch Kombination von Buchstaben, Zahlen und Zeichen) und dieses streng geheim halten.

Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an die unten angegebene verantwortliche Stelle.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des BDSG ist die:
Hatraco GmbH
Peutestraße 22a
D-20539 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 226 307 060
Fax: +49 (0)40 226 307 330
E-Mail: info@casio-shop.eu
Home: www.hatraco.de

Top
Google Zertifizierter Händler